IfeM

Skip to Main Content »

 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Cookie Informationen

Warum verwenden wir Cookies

Die Benutzung dieser Webseite setzt voraus, dass für bestimmte Funktionen Cookies gesetzt werden können. Dadurch erhalten Sie die korreklte Sprachversion der Websseite angezeigt, können Ihren Warenkorb abspeichern oder Ihren Einkauf in einer sicheren Sitzung vornehmen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

Google Analytics

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Funktion „User-ID“ zum barrierefreien Tracking ist deaktiviert.

Google nutzt diese Informationen, um im Auftrag des Betreibers dieser Webseite die Nutzung der Webseite auszuwerten. Weiterhin werden diese Informationen genutzt, um Reports über die Webseitenaktivitäten zu erstellen und gegenüber dem Betreiber der Webseite weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung zusammenhängende Dienstleistungen zu erbringen.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Datenverarbeitung ist die Webanalyse und die Erbringung von Dienstleistungen durch Google gegenüber dem Webseitenbetreiber.

4. Berechtigtes Interesse

Wir setzen auf unserer Webseite Google Analytics ein, da wir ein berechtigtes Interesse an einer Analyse und Optimierung unseres Online-Angebotes haben. Wir nutzen diese Analyse um unsere Webseite zu verbessern und dem Nutzer ein stetig verbessertes Surfvergnügen zu bereiten, was gleichermaßen unseren wirtschaftlichen Interessen dient und unser berechtigtes Interesse darstellt.

5. Dauer der Speicherung

Die von uns an Google übersendeten Daten, einschließlich der mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Sobald die Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt die Löschung automatisch einmal im Monat.

6. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Eine Datenerfassung durch Google Analytics können Sie durch Klick auf folgenden Link verhindern. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, welches zukünftig die Erfassung Ihrer Daten während des Besuchs der Website unterbindet.

Google Analytics deaktivieren

Auf dieser Website wurde Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Durch diese Erweiterung werden IP-Adressen vor einer eventuellen Übertragung in die USA gekürzt um eine Anonymisierung zu gewährleisten.

Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google Analytics finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

7. Empfänger von personenbezogenen Daten

Die IP-Adresse und die Nutzungsdaten werden von Google im Auftrag auf Grundlage einer Auftragsverarbeitungsvereinbarung gem. Art. 28 Abs. 2, Abs. 3, Abs.4 DS-GVO verarbeitet.

Google ist dem US privacy shield beigetreten, dies kann unter folgendem link verifiziert werden:

https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI

8. Berichte zu demografischen Merkmalen

Diese Website nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto deaktiviert werden oder Sie können die Datenerfassung durch Google Analytics, wie bereits unter dem Punkt 6. dargestellt, generell untersagen.

 Google Recaptcha

1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

 Um es Robots unmöglich zu machen, Eingaben in Onlineformularen zu tätigen, nutzen wir Funktionen ("reCaptcha") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Datenschutzerklärung von Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Zur Nutzung der Funktionen von reCaptcha ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von reCaptcha dient dazu, einen Missbrauch unserer Webseite, insbesondere der Onlineformulare zu unterbinden. Zudem soll dadurch gewährleistet werden, dass unser Online-Angebot jederzeit abrufbar ist und nicht durch eine gezielte Überlastung mittels der Verwendung von Robots beeinträchtigt wird.

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Die Datenverarbeitung dient dazu, einen Missbrauch und eine Überlastung unseres Online-Angebotes durch Robots zu verhindern.

4. Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung folgt aus dem Bedürfnis, Ihnen einen störungsfreien Betrieb unseres Online-Angebotes zu ermöglichen, sowie Missbrauch zu verhindern.

5. Dauer der Speicherung

Die Dauer der Speicherung der Daten bei Google ergibt sich aus den Datenschutzhinweisen: https://www.google.com/policies/privacy/

6. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten

Google bietet eine Opt-Out Möglichkeit an, wodurch Sie der Datenverarbeitung widersprechen können. Das Opt-Out Cookie wird durch Klick auf folgenden Link gesetzt: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google AdWords und Google Conversion-Tracking

1. Beschreibung

Diese Website verwendet Google AdWords. AdWords ist ein Online-Werbeprogramm der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Im Rahmen von Google AdWords nutzen wir das so genannte Conversion-Tracking. Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die der Internet-Browser auf dem Endgerät des Nutzers ablegt. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten dieser Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie das Cookie des Google Conversion-Trackings über ihren Internet-Browser unter Nutzereinstellungen leicht deaktivieren. Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen.

2. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO.

3. Zweck der Datenverarbeitung

Zweck der Datenverarbeitung ist die Bereitstellung von Werbung und die Analyse des Nutzerverhaltens zur Optimierung des Werbeangebots.

4. Berechtigtes Interesse

Unser berechtigtes Interesse ist die betriebswirtschaftliche und kostendeckende zur Verfügungstellung unserer Webseite. Dies lässt sich nur durch die Generierung von werblichen Einnahmen realisieren. Es liegt auch im Interesse des Nutzers, ein möglichst breites und kostengünstiges / kostenfreies Angebot an Informationsmöglichkeiten zu haben.

Das notwendige berechtigte Interesse des Verantwortlichen liegt in der zusätzlichen Finanzierung der Webseite über Werbeeinnahmen.

5. Dauer der Speicherung

Die für das Conversion-Tracking gesetzten Cookies verlieren nach 30 Tagen automatisch ihre Gültigkeit und dienen somit nicht mehr der persönlichen Identifizierung der Nutzer.

6. Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten

Ihr Internetbrowser gibt Ihnen die Möglichkeit die Behandlung von Cookies zu regeln oder diese gleich ganz zu deaktivieren. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Webseite deakti-viert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Webseite vollumfänglich genutzt werden.

Bestellhotline

Bestellen Sie bei unserem
Auslieferungspartner mds:

+49/6131/505-796

Montag bis Freitag, 10 - 13 Uhr