IfeM

Skip to Main Content »

 
Warenkorb (0 Artikel)
Mein Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Musikgarten für Babys - Liederheft 2 inkl. Download

Musikgarten für Babys - Liederheft 2 inkl. Download

Musikgarten für Babys

6-18 Monate


  • Autor: Heyge, Lorna Lutz
  • Autor: Müller, Evemarie
  • Bandnummer: Heft 2
  • Ausgabe: Ausgabe mit Online-Audiodatei, für Eltern
  • Sprache: deutsch
  • Reihe: Musikgarten
  • Bestell-Nr.: MH 15012D
17,50 €  *
inkl. Mwst. und zzgl. Versandkosten Gewicht: 0.08 kg
- +
 
Beschreibung
Der "Musikgarten für Babys" lädt Babys bis 18 Monaten und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" in dreierlei Hinsicht: für Körper, Seele und Gehirn. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge. Forschungen bestätigen inzwischen den positiven Einfluss des Musizierens auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und die Intelligenz.

Eine Unterrichtsstunde im "Musikgarten für Babys" wird mit folgenden Aktivitäten gestaltet: Lieder zur Begrüßung und Verabschiedung - Kniereiter und Reime - Lieder zur Körpererfahrung und Fingerspiele - Schaukel- und Wiegenlieder - Tanzlieder und Fortbewegungsspiele - Echospiele - Einsatz von einfachen Instrumenten - Spiele mit Tüchern - Musik hören.

Das Lehrerhandbuch enthält Ausführungen zur Entwicklung des Säuglings, Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und viele Anregungen zur Stundengestaltung. Die Hörbeispiele stehen als Download zur Verfügung. Dies ermöglicht es, die "Klangumgebung" der Musikstunde mit nach Hause zu nehmen und die Lieder in der Familie immer wieder zu singen und zu erleben. 

Der eingedruckte Download-Code ermöglicht den einmaligen Download der im Heft erwähnten Lieder und Soundbeispiele. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erhalt der Downloads ist in die Ausgabe eingedruckt.
--> ACHTUNG: Mit Freirubbeln des Download-Codes im Heft erlischt das Rückgaberecht des gelieferten Heftes!

Diese Ausgabe ist exklusiv nur über den Webshop des Instituts für elementare Musikerziehung unter www.ifem-shop.info und nicht im Handel erhältlich.
Details
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-920468-36-5
ISMN: 979-0-2029-0004-8
Inhaltstext: Hey, Christoph
Hoppe, hoppe, Reiter
Summ, summ, summ
Komm her, mein Bärchen
Balayo
Kumbaya
L.v. Beethoven: Allegro
Bajuschki baju
Der Butzemann
Ping-Pong-Samba
Der Mond ist aufgegangen
Unsre Katz heißt Mohrle
Lydische Air
Das Tickitackitucki-Häuschen
Die übermütigen Beinchen
Mein kleines Segelboot
Wir reiten geschwinde
D. Kabalewskij: Eine traurige Geschichte
Tzadik Katamar (Regenlied)
Schottische Quadrille
Macht die Säge siege-sage
J.S. Bach: Violinduo
Springen
Bandtanz
Blinke, blinke
Tripp, trapp
J. Strauß: Im Kraphenwald'l
Johann, spann an
O kleines Kind
Verstecken
Hejo, spann den Wagen an
Fuchsmusik
Gute Nacht, gute Ruh
Reihe: Musikgarten
Seitenzahl: 40
Verlag: IfeM
Der "Musikgarten für Babys" lädt Babys bis 18 Monaten und deren Eltern zum musikalischen Spiel ein. Gemeinsames Musizieren in dieser frühen Phase ist für das Kind "Nahrung" in dreierlei Hinsicht: für Körper, Seele und Gehirn. Durch Lieder, Sprechverse und Bewegungsspiele können die Kinder zusammen mit ihren Bezugspersonen die eigene Stimme und ihren Körper entdecken und Freude daran entwickeln. Einfache Instrumente wie Klanghölzer, Rasseln und Trommeln führen das Kind in die Welt der Klänge. Forschungen bestätigen inzwischen den positiven Einfluss des Musizierens auf die ganzheitliche Entwicklung des Kindes - auf die musikalische Begabung, das Sozialverhalten und die Intelligenz.

Eine Unterrichtsstunde im "Musikgarten für Babys" wird mit folgenden Aktivitäten gestaltet: Lieder zur Begrüßung und Verabschiedung - Kniereiter und Reime - Lieder zur Körpererfahrung und Fingerspiele - Schaukel- und Wiegenlieder - Tanzlieder und Fortbewegungsspiele - Echospiele - Einsatz von einfachen Instrumenten - Spiele mit Tüchern - Musik hören.

Das Lehrerhandbuch enthält Ausführungen zur Entwicklung des Säuglings, Erläuterungen zum Unterrichtskonzept und viele Anregungen zur Stundengestaltung. Die Hörbeispiele stehen als Download zur Verfügung. Dies ermöglicht es, die "Klangumgebung" der Musikstunde mit nach Hause zu nehmen und die Lieder in der Familie immer wieder zu singen und zu erleben. 

Der eingedruckte Download-Code ermöglicht den einmaligen Download der im Heft erwähnten Lieder und Soundbeispiele. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erhalt der Downloads ist in die Ausgabe eingedruckt.
--> ACHTUNG: Mit Freirubbeln des Download-Codes im Heft erlischt das Rückgaberecht des gelieferten Heftes!

Diese Ausgabe ist exklusiv nur über den Webshop des Instituts für elementare Musikerziehung unter www.ifem-shop.info und nicht im Handel erhältlich.
Bindung: Rückendrahtheftung
ISBN: 978-3-920468-36-5
ISMN: 979-0-2029-0004-8
Inhaltstext: Hey, Christoph
Hoppe, hoppe, Reiter
Summ, summ, summ
Komm her, mein Bärchen
Balayo
Kumbaya
L.v. Beethoven: Allegro
Bajuschki baju
Der Butzemann
Ping-Pong-Samba
Der Mond ist aufgegangen
Unsre Katz heißt Mohrle
Lydische Air
Das Tickitackitucki-Häuschen
Die übermütigen Beinchen
Mein kleines Segelboot
Wir reiten geschwinde
D. Kabalewskij: Eine traurige Geschichte
Tzadik Katamar (Regenlied)
Schottische Quadrille
Macht die Säge siege-sage
J.S. Bach: Violinduo
Springen
Bandtanz
Blinke, blinke
Tripp, trapp
J. Strauß: Im Kraphenwald'l
Johann, spann an
O kleines Kind
Verstecken
Hejo, spann den Wagen an
Fuchsmusik
Gute Nacht, gute Ruh
Reihe: Musikgarten
Seitenzahl: 40
Verlag: IfeM
Sonstige Ausgaben
Bestellhotline

Bestellen Sie bei unserem
Auslieferungspartner mds:

+49/6131/505-796

Montag bis Freitag, 10 - 13 Uhr